Kabel – kabelgebundene Messsysteme

System M-Bus

Ob einzeln oder in Verbindung mit Gebäudeleittechnik können mit dem kabelgebundenen System M-Bus monatlich Energieverbrauchmessdaten gespeichert und z.B. für unser Monitoring oder eine andere relevante Ablesung abgerufen werden. Der Vorteil des M-Bus-Systems besteht in der Möglichkeit neben Monatsdaten aber auch Zustandswerte übertragen zu können. Gerade zum optimalen Abgleichen von Volumenströmen bei Wärme- und Kälteversorgung sind die auslesbaren Energiemessdaten von Vorteil. Auch nach Errichtung der Heiz- und Kühlanlagen kann über das Abrufen von Durchflussmengen, Maximal- und Minimaltemperaturen der Wirkungsgrad und die Funktion der Anlagen geprüft werden. Für Wartungszwecke auch als Fernwartung oder für unser Monitoring (über Modem) ist dieses System also optimal geeignet.

Das System M-Bus ist vorwiegend für Wohn- und Geschäftshäuser, Gewerbe- und Einkaufszentren vorgesehen um Zustände und Messdaten ohne direkten Zutritt zu erfassen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie wollen mehr erfahren?

Lassen Sie sich durch uns beraten und ein Anforderungsprofil erstellen!